Informationen zu Einkünften und Ämtern

Meine Einkünfte

Als Abgeordnete des Deutschen Bundestages erhalte ich eine sogenannte Abgeordnetenentschädigung, auch bekannt als „Abgeordnetendiät“. Dieses Einkommen muss ich regulär versteuern. Ich habe keine weiteren Einkünfte aus Nebentätigkeiten, da ich ansonsten ausschließlich ehrenamtlich beziehungsweise unentgeltlich tätig bin. Viel Zeit bleibt neben der aufwändigen Tätigkeit als Abgeordnete ohnehin nicht.

Um mein Abgeordnetenmandat wahrnehmen zu können, erhalte ich weitere Mittel, die sogenannte Amtsausstattung. Davon bezahle ich zum Beispiel meine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter oder die Miete für meine beiden Wahlkreisbüros. Genauere Informationen zur Abgeordnetenentschädigung und der Amtsausstattung gibt es auf der Internetseite des Deutschen Bundestages

 

Veröffentlichungspflichtige Angaben

Meinen Anzeigepflichten gegenüber dem Präsidenten des Deutschen Bundestages entsprechend den Verhaltensregeln für die Mitglieder des Deutschen Bundestages bin ich vollumfänglich nachgekommen.

Neben meinem Bundestagsmandat übe ich keine weiteren entgeltlichen Tätigkeiten aus.

Ich übe dagegen folgende unentgeltliche Tätigkeiten aus:

- Mitglied des Parlamentarischen Beirates des Bundesverbandes Erneuerbare Energie e.V. (BEE), Berlin

- Mitglied im Beirat der Deutschen Unternehmensinitiative für Energieeffizienz e.V. – DENEFF, Berlin

- Mitglied im Politischen/Wissenschaftlichen Beirates des Bundesverbandes BioEnergie e.V. (BBE)

- Mitglied im Beirat der dena-Leitstudie Integrierte Energiewende'der Deutschen Energieagentur GmbH (dena)

Für diese Funktionen wurde ich von den Vereinen aufgrund meines Bundestagsmandates und meiner fachlichen Eignung angefragt. Für die Tätigkeiten erhalte ich keine zusätzliche Vergütung, auch keine Sitzungs- oder Tagegelder.

URL:http://julia-verlinden.de/ueber-mich/transparenz/