21.08.2017

Julia Verlinden besucht innovativen Energieversorger in Bremen

Im Gespräch: Philipp Bruck, Kai Wargalla, Julia Verlinden, Timo Poppe, Dr. Torsten Köhne (v.l.n.r.)

Im Rahmen ihrer Wahlkampftour hat Julia Verlinden sich beim Bremer Energieversorger swb informiert, wie dieses Unternehmen zu Klimaschutz und Energiewende beitragen will. Neben innovativen Projekten wie zum Beispiel kombinierten Batterie-/Wärmespeichern für die Speicherung ökologischen Stroms ging es im Gespräch mit swb-Vorstandsvorsitzenden Dr. Torsten Köhne und swb-Vorstand für Infrastruktur und Finanzen Timo Poppe auch um CO2-freie Fernwärme, die Bremische Infrastruktur und die Energiewende.

Begleitet wurde Julia Verlinden bei ihrem Besuch von der Landesvorstandssprecherin der Bremer Grünen Kai Wargalla und Philipp Bruck, Vertreter der GRÜNEN JUGEND Bremen. Wir Grüne setzen uns für eine Strom- und Wärmeerzeugung ohne Kohle, Öl und Gas ein. Mit Energiesparen, mehr Energieeffizienz und dem zügigen Ausbau der Erneuerbaren Energien schaffen wir das klimafreundlich und umweltschonend.

URL:http://julia-verlinden.de/meine-themen/waermemarkt/waermemarkt-detail/article/julia_verlinden_besucht_innovativen_stadtversorger_in_bremen/