16.08.2017

Fossiles Zeitalter nicht mehr verlängern!

Julia Verlinden hält eine rote Hand mit der Aufschrift "No Fracking"

Zur Vergabe einer Aufsuchungserlaubnis für Erdgas und Erdöl im Landkreis Uelzen erklärt Dr. Julia Verlinden, Sprecherin für Energiepolitik der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen und Spitzenkandidatin der niedersächsischen Grünen für die Bundestagswahl:

„Wir müssen das fossile Zeitalter beenden. Neue Erdgas- und Erdölfelder zu suchen, nur um noch die letzten Reste Erdöl und Erdgas aus dem Boden zu pressen, ist falsch. Solche Erkundungen laufen allen notwendigen Bemühungen zuwider, die Klimakrise aufzuhalten. Konsequenter Klimaschutz heißt stattdessen: Geld aus fossilen Energien abziehen und mehr in Energieeffizienz und Erneuerbare investieren.

Das Bundesbergrecht muss endlich reformiert werden, damit die Interessen der Bergbauunternehmen nicht mehr über Klimaschutz, Umwelt und Gesundheit stehen. Und wir brauchen ein echtes Frackingverbot im Bundesbergrecht, damit klar ist: Fracking für Erdgas und Erdöl wird überall ausgeschlossen – ohne Ausnahmen!“

URL:http://julia-verlinden.de/meine-themen/fracking/fracking-detail/article/fossiles_zeitalter_nicht_mehr_verlaengern/